Gemeinde Ebersdorf Gemeinde Ebersdorf

Nachstationärer Besuchsdienst

Ein weiteres Angebot der Häuslichen Hilfen Ebersdorf seit 1. September 2014

Nach einer Klinikentlassung gibt es Zuhause vieles zu organisieren und zu erledigen. Wir unterstützen Sie dabei mit einem neuen Angebot der Häuslichen Hilfen. Für 90 bis 120 Minuten können Sie diesen Service kostenlos in Anspruch nehmen.

Sie entscheiden dabei, was für Sie am wichtigsten ist.
Sie sagen uns, wofür Sie sich noch zu schwach fühlen.
Sie finden entspannt und versorgt in den Alltag zurück.

VERLASSEN SIE SICH AUF UNS

Wir kümmern uns um Ihre Versorgung,
erledigen z.B. einen kleinen Einkauf, bereiten Essen und Getränke zu, beziehen das Bett oder packen Ihre Tasche aus.

Wir übernehmen für Sie Telefonate und Besorgungen,
geben z.B. Ihren Arztbrief ab, vereinbaren Behandlungstermine, Bestellen Medikamente, informieren Verwandte und Nachbarn.

Wir geben Ihnen gerne Informationen,
Tipps und Ansprechpartner für Ihre weitere Versorgung.

MELDEN SIE SICH

Melden Sie sich bereits am Entlassungstag oder einen Tag danach für den Hilfedienst an. Werden Sie am Wochenende oder an einem Feiertag entlassen, können Sie sich am nächsten Werktag melden.

RUFEN SIE AN

Telefon 09562/4302
Mobil 0151/10709138

Frau Ulrike Engel ist seit 2013 im Team der Häuslichen Hilfen Ebersdorf tätig. Gerne unterstützt Sie Frau Engel nach Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus bei Ihnen Zuhause. Auch eine Vertretung ist organisiert.

WEITERE INFORMATIONEN UND HILFEN

Über das Angebot der Nachstationären Häuslichen Hilfe informiert Sie auch der Entlass-Service im Klinikum Coburg oder Frau Danica Faber, Rathaus Zimmer E 09, Telefon 09562/385-212.

Kostenloses Mobilitäts-Training
Gerade durch das lange Liegen im Krankenhaus kommt es häufig zu schnellen Muskelverlusten und Bewegungseinschränkungen. Daher empfehlen wir Ihnen zusätzlich unser kostenloses Mobilitäts-Training. Dieses bieten wir Ihnen in Ihrer gewohnten Umgebung dreimal für je 30 Minuten an.

Häusliche Hilfen Ebersdorf
Eventuell benötigen Sie anschließend an die kostenlose Nachstationäre Häusliche Hilfe weiterhin Unterstützung im Haushalt, bei Arztgängen oder Besorgungen. Hierfür steht unser Team der Häuslichen Hilfen gerne zur Verfügung. Dieses erreichen Sie unter der Vermittlungs-Telefonnummer 09562/385-288.

Gemeinde Ebersdorf

Weiterhin Terminvereinbarung notwendig!

Telefonisch erreichen Sie uns ab sofort wieder zu den gewohnten Sprechzeiten: MO-FR 8.00-12.00 Uhr, DI 14.00-17.00 Uhr und DO 14.00-17.30 Uhr

Termine zur persönlichen Vorsprache sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich: Tel.: 09562/385-0, Mail: info@ebersdorf.de. 

Hinweis: Für Besucher gilt Maskenpflicht (medizinische Maske) im Rathaus.

Wir danken für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Kontakt

Raiffeisenstr. 1
96237 Ebersdorf b.Coburg
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09562/385-0

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.