Die Besten in Coburg Stadt und Land

Ebersdorf b.Coburg fährt vorne mit

Im Stadtradel-Zeitraum zurückgelegte Kilometer Stadt und Landkreis Coburg insgesamt: 123.440 km (CO2-Einsparung: 17.528 kg)
Davon Landkreis Coburg: 102.987 km (30 Teams, 496 Radler/innen)
und Stadt Coburg: 20.453 km (6 Teams, 126 Radler/innen)


Kommunaler Wettbewerb:
Bis zuletzt lieferten sich die Gemeinden Dörfl es-Esbach, Ebersdorf b.Coburg und Lautertal ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Kommunen-Sieg und die Elektroladesäule für E-Bikes/Pedelecs.

1. Platz: Gemeinde Dörfles-Esbach mit 7,59 km pro Einwohner
2. Platz: Gemeinde Ebersdorf b.Coburg, mit 6,76 km pro Einwohner
3. Platz: Gemeinde Lautertal mit 6,15 km pro Einwohner

Somit geht der Glückwunsch für die Ladesäule, die im kommenden Jahr übergeben wird, an die Gemeinde Dörfl es-Esbach!



Das jeweils stärkste Team in Stadt und Landkreis:
In der Stadt Coburg: Team des ADFC mit 337,5 km pro Teilnehmer
im Landkreis Coburg das Team CJR Ebersdorf mit 1.243,3 km pro Teilnehmer



Die Einzelsieger in Stadt und Landkreis:

Landkreis Coburg:
1. Platz: Rainer Mattern aus dem Team CJR Ebersdorf mit 2.414,3 km
2. Plätze: Sebastian Haug und Tom Schultheiß aus dem Team HÜÄH Ebersdorf mit jeweils 2.088,4 km
3. Platz: M.H. aus dem Dörfles-Esbacher Radler-Team mit 1.527,6 km

Stadt Coburg:

1. Platz: Ein Mitglied des Team ADFC mit 1.327 km
2. Platz: A.N. aus dem Team der Hochschule Coburg mit 809 km
3. Platz: S.Z. aus dem Team des ADFC mit 776 km