Friedensflagge

Flagge zeigen für den Frieden

Unter diesem Motto wurden in einigen Einrichtungen wie z. B. den Kindergärten, der Schule und dem BRK Haus für Betreuung und Pflege, aber auch an viele Vereine und Gruppen weiße Stoffflaggen verteilt.

Aus diesen weißen Flaggen sollen mit viel Kreativität unzählige bunte Friedensflaggen werden. Jeder Künstler kann darstellen, was Frieden für ihn bedeutet.

Alle Flaggen werden dann am Sonntag, den 24. Juli 2011, am Festplatz an der Dorfwiese der Frankenland-Halle aufgehängt und sollen auch später noch das Rathaus schmücken.

Wer gerne noch eine Flagge gestalten möchte, hat dazu in der Friedenswoche vom 18. – 22. Juli 2011 im Rathaus die Gelegenheit oder kann am Sonntag, den 24. Juli 2011, beim Jugendvereinsfest am Malstand vorbei schauen.